Shiatsu Massage

 

Entspannende Druckmassage von Kopf bis Fuß



 Viele Schmerzen lassen sich auf Verspannungen im seelischen Bereich zurückführen.

 

Stress, Ärger, Kummer aber auch Wut finden keinen passenden Weg sich auszudrücken, sondern stecken tief im Körper fest und verursachen verschiedenste Schmerzen. Aber auch diffuse Ängste, Schlafstörungen und manchmal sogar Schwindelanfälle. In diesen Fällen empfiehlt sich neben der speziellen Schmerztherapie eine zusätzliche Shiatsu Massage.

 

Die Shiatsu Massage wurde in Japan entwickelt. Sie ist eine energetische Behandlung, für eine Harmonisierung unserer Lebensenergie „Ki“ Sie gilt allgemein als eine sanfte Therapieform.

 

Die Behandelten liegen entspannt auf einer Massagematte und werden mit Hand, Daumen, Knie oder Ellenbogen behandelt. Die meisten verfallen bereits nach kurzer Zeit in eine tiefe
Entspannung, die heilende Prozesse initiiert.

 

Für den Behandelten bedeutet dies:

 

- Tiefe innere Entspannung, loslassen können

- Kontakt mit der eigenen Mitte, auftanken

- Anregung zu positiven Veränderungen: neues Gefühl, neues Denken

 

Shiatsu harmonisiert nicht nur auf der körperlichen, sondern auch auf der seelischen Ebene.

 

Typische Indikationen für Shiatsu:

 

- Alle Verspannungen und Schmerzen (Kopf, Rücken, Nacken, Gelenke)

- Schlaflosigkeit (Angst und Unruhe)

- Allgemeine Stresssymptomatik (Überdreht sein, „kränkeln“ , Konzentrationsstörungen)

- Generelle Erschöpfung, Burnout Syndrom („nichts geht mehr“)

- Psychische Verstimmungen unbekannter Herkunft

 

Je mehr der Mensch sich seiner psychischen Problematik bewusst ist und damit umgeht, desto weniger muss sich diese in Form von Schmerzen bemerkbar machen.

Hier finden Sie uns:

Naturheilpraxis am Prinzregentenplatz

Michael Bauer

Prinzregentenplatz 19

81675 München

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

089/ 92 40 95 96

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.